HANSA-Gymnasium Bergedorf

Neues vom Hansa-Gymnasium

„Nichtrauchen ist cool“

Die Schülerinnen und Schüler der 6a in ihren „Nichtrauchen ist cool“- T-Shirts

Die Schülerinnen und Schüler der 6a in ihren „Nichtrauchen ist cool“- T-Shirts

Am Donnerstag, den 20.4.2017 fuhren alle 6. Klassen des Hansa-Gymnasiums Bergedorf ins Universitätsklinikum Eppendorf. Dort wurde ein Vortrag über die Gefahren des Rauchens gehalten.

Jeder hat ein T-Shirt bekommen, auf dem „Nichtrauchen ist cool“ steht.

Im Vortrag wurde uns erzählt, dass ca. 400 Menschen täglich weltweit an Lungenkrebs sterben, ca. 6 Millionen Menschen jährlich sterben an den Folgen des Rauchens. Allein in Deutschland sind es schon 140.000 Menschen im Jahr.

Früher wurden die Leute, die geraucht haben, durchschnittlich 60-80 Jahre alt, heute können diese doch schon mit 30 oder 40 Jahren sterben. Man verliert dann ca. 40 Jahre Lebenszeit. Heutzutage fängt jeder 10. Schüler an zu rauchen und das in einem Alter von 13,8 Jahren.

In Zigaretten sind 70 krebserregende und noch viele andere Stoffe enthalten, wie z.B. Nikotin, das süchtig macht.

Shisha rauchen ist 100 mal schlimmer als eine Zigarette zu rauchen, denn in Shishas sind ungefilterte Stoffe enthalten, die so umso schneller zu Krebs führen können.

In Deutschland stehen so viele Zigarettenautomaten wie in keinem anderen Land auf der Welt.

Am Ende des Vortrages wurde ein Film von einer durch Rauchen geschädigten Lunge gezeigt. Zum Schluss konnten wir noch eine Patientin befragen, die wegen einer durch das Rauchen hervorgerufenen Krebserkrankung behandelt wurde.

Ich fand, dass es sehr spannend war und man vieles über das

Rauchen erfahren hat. Ich fand es auch intereassant zu sehen, wie eine durch das Rauchen geschädigte Lunge aussieht.

Ein bisschen Mitleid mit der Patientin hatte ich auch, weil das, was sie erzählt und durchgemacht hat, schon sehr traurig und anstrengend klang.

Ich habe mitgenommen, dass ich nicht rauchen und auch nicht so früh sterben möchte, weil ich vom Rauchen Lungenkrebs oder irgendeine andere Krankheit bekommen kann, an der man sterben kann.

Johanna Siemers, 6a

Donnerstag, den 08. Juni 2017 18:09 Alter: 74 Tag(e)